Soll-Ist-Vergleich – Der Weg zur Feststellung von Fertigungsabweichungen zwischen Ursprung und Produktion

Für Industriezweige und Branchen, welche geringen Fertigungstoleranzen unterliegen, erstellen wir einen Soll-Ist-Vergleich, um Abweichungen von Produktion und Ursprungsdaten (z.B. CAD Dateien) festzustellen, sie zu visualisieren und schnell und präzise zu analysieren. So können Lage und Formtoleranzen im Fertigungsprozess minimiert und Ihre Produktionsabläufe optimiert werden.

Anhand der aus der 3D Digitalisierung gewonnenen Messdaten erstellen wir hierfür eine STL Datei Ihres Bauteils, welche in ein gemeinsames Objektkoordinatensystem mit den zur Produktion verwendeten Ursprungsdaten transformiert und ausgerichtet wird. Mit modernster Software kann die Abweichung jedes einzelnen der mehreren hunderttausend pro Quadratzentimeter erfassten Messpunkte zur Sollkontur berechnet und farblich, wie auch nummerisch visualisiert werden.

Beispielbild Farbabweichungen eines Soll-Ist-Vergleichs an einem Modell mit Geomagic Verify

Software Soll-Ist-Vergleich

  • Steinbichler INSPECTplus
  • Geomagic Control X
  • PolyWorks
  • Knotenpunkt Pointmaster
  • GOM Inspect Professional

Weiter zu 3D Digitalisierung

Wir generieren Punktwolken durch eine Streifenlichtprojektion oder Laserscanning …

mehr Informationen zu 3D Digitalisierung

Weiter zu Reverse Engineering

Digitale Datenerzeugung z.B. eines handgearbeiteten Designstücks …

mehr Informationen zu Reverse Engineering

Weiter zu Messgerätevermietung

Mieten Sie ein Hochleistungsmessgerät für ein Projekt oder zum Testen …

mehr Informationen zu Messgerätevermietung